Termine Gast-Referentinnen

Phyllis-Krystal-Methode

Gemeinsam Schritte üben,

die verändern und innerlich frei machen können

In einer kleinen Gruppe wollen wir mit der Phyllis-Krystal-Methode (PK) arbeiten:

Was bewirkt die PK-Methode?

Sie hilft :

# sich von wiederkehrenden unerwünschten Gedanken, Gefühlen und Verhaltensweisen zu befreien

# sich mit seinem innersten Wissen zu verbinden

Wie ist diese Methode entstanden?

Phyllis Krystal erforschte aufbauend auf den Grundlagen ihrer analytischen Arbeit nach C.G. Jung, welche Symbole sich als Informationsträger zum Unbewussten eignen. Es sind Symbole insbesondere für die Ablösung von Konflikten, Abhängigkeiten, Zwängen und anderen Problemen. Die Methode überzeugt durch ihre Einfachheit und Wirksamkeit.

Treffpunkt:

Wann: Termine auf Anfrage

Wo: Praxisgemeinschaft, Weingartenstrasse 32 in Offenburg über der Stadtbibliothek

Unkostenbeitrag: ca. 5-7 Euro

Kontakt: Christine Kiefer, Tel: 0781/35926, ChristineM.Kiefer@gmx.de

Systemische Strukturaufstellungen nach SySt

Anhand systemischer Strukturaufstellungen können Sie auf persönliche, berufliche, Beziehungs-, Gesundheits- oder andere Themen einen neuen Blick werfen. Auch eine Teilnahme als Repräsentanz für das Anliegen einer anderen Person kann Licht in eigene Themen bringen und Lösungsansätze zeigen.

Termine 2019:

28. Mai

25. Juni

16. Juli

17. September

08. Oktober

05. November

03. Dezember

Jeweils von 19:00 – 21:30 Uhr

Kosten: 70 Euro mit Aufstellungsanliegen, 10 Euro als Repräsentant*in

Sophie Warning, Dipl. Päd., Tanztherapeutin, Autorin, Pall. Care Fachkraft, Systemische Aufstellungen SySt

Tel.: 07803 – 700 9619

sophiewarning@gmx.de

Psychoenergie-Therapie



Kursreihe 2019: PSE® im Alltag

– Die Energiezentren –

Die Energiezentren, wie wir sie auch in anderen, meist östlichen Systemen kennen, haben jeweils eine seelische Qualität, die wir entdecken und entwickeln dürfen. Und sie wirken jeweils in bestimmte organische Zusammenhänge hinein. Wir beginnen den Abend jeweils mit dem PSE®-Energiekreislauf – einer Meditation zur Öffnung der Energiezentren, zur Stärkung der Inneren Mitte sowie der Selbstheilungskräfte. Anschließend vertiefen wir mit Übungen jeweils zwei der Energiezentren.

Die PSE® ist eine transpersonale Körpertherapie und Lebenskunst zugleich. Die Entwicklung der Liebes- und Willenskraft (LiebeWille) zu Selbstliebe und Selbstermächtigung stehen zentral. Selbstachtung und die Achtung für alle Wesen und die Erde selbst erwachsen daraus.

Termine 2019:

13. März
15. Mai
24. Juli
9. Oktober
11. Dezember

jeweils 18-20 Uhr

Kosten:

für den gesamten Kurs 100 €, für den einzelnen Abend 25 €

Mitzubringen:

Schreib-, Malsachen

Information und Anmeldung:

Silka Neumeister, +49(0)162 633 53 84, kontakt@transpersonalekoerperarbeit.de
www.transpersonalekoerperarbeit.de