Termine Gast-Referentinnen

Systemische Strukturaufstellungen nach SySt

Anhand systemischer Strukturaufstellungen können Sie auf persönliche, berufliche, Beziehungs-, Gesundheits- oder andere Themen einen neuen Blick werfen. Auch eine Teilnahme als Repräsentanz für das Anliegen einer anderen Person kann Licht in eigene Themen bringen und Lösungsansätze zeigen.

„Liebe SySt-Interessierte,

aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie wird es in absehbarer Zeit keine Gruppenangebote für die Arbeit mit systemischen Strukturaufstellungen geben. Das ist schade, ich suche noch nach Möglichkeiten, auch Gruppenangebote wieder durchführen zu können. Die lösungsfokussierte Arbeit im Setting mit einzelnen Personen geht natürlich weiter. Sollten Sie/solltest du daran interessiert sein, bitte eine kurze Nachricht an mich unter sophiewarning@gmx.de, ich melde mich dann schnellstmöglich zurück.

Ihnen und euch allen eine gute Zeit – bleiben Sie/bleibt gesund!“

Sophie Warning, Dipl. Päd., Tanztherapeutin, Autorin, Pall. Care Fachkraft, Systemische Aufstellungen SySt

Tel.: 07803 – 700 9619

sophiewarning@gmx.de

Psychoenergie-Therapie

Psychoenergie-Therapie® im Alltag –
Kurs 2021: LiebeWille


Liebe und Wille sind zwei unterschiedliche Qualitäten in uns. „Die Liebe ist langmütig und freundlich“ heißt es im Hohelied der Liebe. Das Sprichwort „wo ein Wille ist, da ist ein Weg“ bezeichnet die Durchsetzungskraft des Willens.
Was ist, wenn Liebe und Wille in uns getrennt voneinander leben? Die Liebe sich in alle Richtungen verströmen will oder der Wille sich allein auf den Weg in die Welt macht? In uns selbst und im Kollektiv erfahren wir, was dann geschieht: Die Liebe ‚verpufft‘ in Illusionen, der Wille entlädt seine Destruktivität im reinen Egowillen des „ICH will“. Glücklich werden sie beide nicht. Und wir ebenso wenig.
„Liebe und Wille werden in der Psychoenergie-Therapie® auf der gedanklichen, seelischen und körperlichen Ebene zusammengeführt. Daraus entsteht die dynamisch fließende Lebensenergie »LiebeWille«. Die Liebe wählt, der Wille führt das Gewählte aus.“ (Angelika U. Reutter) Wenn sich Liebe und Wille in uns verbinden dürfen, bekommt die Liebe Kontur und wird handlungsfähig, der Wille wird dienend, weil er mit der Kraft verbunden ist, die dem Leben dienen will. Wir werden fähig, Entscheidungen zu treffen, mit denen wir unsere eigenen Bedürfnisse in einen größeren Zusammenhang stellen, und lernen, angemessen zu handeln.


Die Teilnahme dient der persönlichen und beruflichen Entwicklung

Termine 2021 (unter Vorbehalt):

  • 10. Februar
  • 14. April
  • 9. Juni
  • 28. Juli
  • 13. Oktober
  • 8. Dezember

Zeiten:

mittwochs 18.15 – 20.15 Uhr

Kosten:

für den gesamten Kurs 150 €

 für den einzelnen Abend 30 €

Anmeldung für den ganzen Kurs auch noch im Laufes des Kurses möglich.

Mitzubringen: Schreib-, Malsachen

Information und Anmeldung:
Silka Neumeister, +49(0)162 633 53 84, kontakt@transpersonalekoerperarbeit.de
www.transpersonalekoerperarbeit.de

Phyllis-Krystal-Methode

Gemeinsam Schritte üben, die verändern und innerlich frei machen können

In einer kleinen Gruppe wollen wir mit der Phyllis-Krystal-Methode (PK) arbeiten:

Was bewirkt die PK-Methode?

Sie hilft :

  • sich von wiederkehrenden unerwünschten Gedanken, Gefühlen und Verhaltensweisen zu befreien
  • sich mit seinem innersten Wissen zu verbinden

Wie ist diese Methode entstanden?

Phyllis Krystal erforschte aufbauend auf den Grundlagen ihrer analytischen Arbeit nach C.G. Jung, welche Symbole sich als Informationsträger zum Unbewussten eignen. Es sind Symbole insbesondere für die Ablösung von Konflikten, Abhängigkeiten, Zwängen und anderen Problemen. Die Methode überzeugt durch ihre Einfachheit und Wirksamkeit.

  • Wann: Termine auf Anfrage
  • Wo: Praxisgemeinschaft, Weingartenstrasse 32 in Offenburg über der Stadtbibliothek
  • Unkostenbeitrag: ca. 5-7 Euro
  • Kontakt: Christine Kiefer, ChristineM.Kiefer@gmx.de